Bewerbung

Wie bekomme ich einen Studienplatz für Game Design?

Bei dem Bachelor-Studiengang Game Design an der HTW Berlin handelt es sich um einen zulassungsbeschränkten Studiengang. Das Studium setzt konzeptionelles und gestalterisches Talent voraus. Der Numerus clausus sagt nichts über diese Fähigkeiten aus. Darum hast du im Bewerbungsverfahren die Chance, deine Eignung nachzuweisen.

5 Schritte

1. Die Aufgabe für den Eignungstest bearbeiten
Für die Hausaufgabe des Eignungstestes muss das aktuelle Thema individuell bearbeitet werden. Die Arbeitsergebnisse und optional eine kleine Auswahl freier, eigener Arbeitsproben sind in einer Mappe/Kasten zu präsentieren. Bitte die Erklärung der Autorschaft nicht vergessen.

2. Online für den Eignungstest registrieren
Die Hausaufgabe des Eignungstestes muss über unsere Online-Anmeldung registriert werden.
Bitte die Hausaufgabe ab dem 01.04.2017 bis spätestens 15.06.2017 hier anmelden.

3. Rechtzeitig einreichen
Die Arbeitsergebnisse der Hausaufgabe mit der Post an die HTW Berlin schicken oder persönlich einreichen. Letzter Tag der Abgabe (Posteingangsstempel der HTW Berlin) ist der 15. Juni (bei Feiertag oder Sonntag gilt der nächste darauf folgende Werktag).

4. Bewerbungstest
Gilt die Hausaufgabe durch eine Auswahlkommission als bestanden, wird die Bewerberin bzw. der Bewerber zu einem Bewerbungstest vor Ort eingeladen. Hast du auch den Bewerbungstest erfolgreich bestanden, erhältst du einen Nachweis über die studiengangbezogene Eignung.

5. Online immatrikulieren
Unabhängig vom Eignungstest musst du über die Online-Bewerbung der HTW Berlin einen Antrag auf Immatrikulation stellen. Die Auswahlkommission übermittelt den Nachweis über den bestandenen Eignungstest in Form einer Liste mit den Namen der erfolgreichen Bewerber_innen direkt an das Immatrikulationsamt. Dieses prüft die Zeugnisse und ggf. die Zertifikate, um die Einschreibung an der Hochschule vorzunehmen.